Zukunftsforum Energiewende – Den Wandel aktiv gestalten!

Ganz im Sinne des Veranstaltungsmottos: „Den Wandel aktiv gestalten“ stand das diesjährige Zukunftsforum Energiewende am 20./21.11.2018 in Kassel.

„Die Energiewende braucht neuen Schwung! Denn technisch ist das Klimaziel erreichbar, nötig aber ist der Wille zu einer großen gemeinsamen Kraftanstrengung.“ so Dr. Thorsten Ebert, Vorsitzender des deENet-Vorstands. Wie die Energiewende GmbH mit ihrem Leistungsangebot dazu beiträgt, erläuterten wir an unserem Gemeinschaftsstand. Zum Beispiel mit smartem Energiemanagement oder smarten Lösungen für den Energiemarkt von Morgen.  Gemeinsam mit vielen anderen Branchenexperten und Interessierten diskutierten und informierten wir rund um die Themen dezentrale Energieversorgung, smartes Energiemanagement, Innovationen für den Energiemarkt von Morgen und Klimaschutz.

Vielen Dank an unseren Stand-Partner, die KEEA (Klima und Energieeffizienz Agentur) und die vielen Stand-Besucher, Ihr Interesse und die guten Gespräche!